Gebäudeversicherung

Mit Ihrem Haus haben Sie einen Lebensraum und Sicherheiten für die Zukunft ge-schaffen. Vorausgesetzt, dass Ihrem Haus nichts passiert. Natürlich sind Sie gegen Schäden versichert. Aber auch zeitgemäß? Deckt Ihre Versicherung Risiken umfas-send ab? Was passiert, wenn die Schäden die vereinbarte Versicherungssumme übersteigen?

Gefahren, mit denen Sie immer rechnen müssen:

Feuer (Brand / Blitzschlag / Explosion / Überspannung)

breitet sich rasend schnell aus. Ein Blitzschlag kann ausreichen, Ihre Immobilie in Brand zu setzen. Instandsetzung der verbrannten Gebäudeteile, Beseitigung von Schäden durch Ruß und Löschwasser werden teuer.

Leitungswasser

kann durch einen Rohrbruch enorme Schäden anrichten. Die Kosten für Aufstemmar-beiten, Reparaturen und neue Fliesen erreichen schnell hohe Summen.

Sturm / Hagel

kann im Nu Dächer abdecken oder Bäume aufs Haus stürzen lassen – extreme Wet-terlagen häufen sich. Eine Notverkleidung und Neueindeckung gehen ins Geld.

Elementargefahren

wie Erdbeben und Erdrutsch oder Überschwemmung hinterlassen nach Minuten To-talschäden an Gebäuden – und in der Kasse.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, der Erhebung von Daten durch YouTube, sowie dem Tracking Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §15 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.